Stuttgarter Straßenbahnen AG

Weil Begleitung zählt

Unsere Aufgaben

Wir sind Berater, Begleiter und Umsetzer – und das konnten wir auch in unserer langjährigen Zusammenarbeit mit der SSB immer wieder zeigen. Wurde und wird der Vertrieb dort doch um viele Services erweitert. Begonnen hat unsere Zusammenarbeit mit der SSB bereits 2014. Bis heute haben wir gemeinsam eine Vielzahl von vertriebsbezogenen Projekten gestartet.
Inzwischen sind daraus zwei große Vertriebsprogramme geworden: „Vertriebsweiterentwicklung“ und „iMoVe-S“ (gefördert durch das BMWI). Beide bewegen Projektbudgets im sechs- bis siebenstelligen Bereich. Unter anderem haben wir realisiert:

Unter anderem haben wir realisiert:

N

BMWI gefördertes Konsortialprojekt „Stuttgart Services“: Die polygoCard – eine Karte, die eTicket nach VDV-KA ist, sowie den Zugriff auf CarSharing, BikeSharing oder städtische und weitere Services bietet. Hier galt es, Vertriebs-, Kommunikations- und Supportprozesse sowie Kartenmanagementprozesse zu integrieren.

N

 „SSB Flex“: On-Demand-Verkehr für das gesamte Stuttgarter Stadtgebiet. Mit Konzept, Ausschreibung und Einführung des begleitenden Kundenservices.

N

„After Sales“: Workflow-Unterstützungssystem (WUS) für die Bearbeitung von schriftlichen Kundenanliegen im Kundenservice inkl. Kanalisierung der Anliegen auf die SSB-Kontaktformulare.

N

AboLive“: neues, modernes System für Bestellung und Self Service von Abonnements. Mit schnittstellen-orientierter Architektur, Backend, Frontend und Middleware. Die einzelnen Komponenten kommunizieren über definierte SOAP-Schnittstellen miteinander.

N

polygo-App und polygo-Plattform“: die konsequente Weiterentwicklung des polygo-Ansatzes zu einer modernen, multifunktionalen Mobilitätsdatenplattform. Zugangs- und Nutzungshürden werden überwunden und alle angebotenen Services können über eine gemeinsame Bedienoberfläche genutzt und verwaltet werden.

Unsere Leistungen

Erstellung von Gesamtkonzepten
Eigenverantwortliche Projektleitung
Marktrecherche und Marktanalysen
Vorbereitung von Lastenheften und Ausschreibungen, Lastenheftformulierung
Durchführung von europaweiten Ausschreibungen
Ausformulieren von Dokumentationen, Projektunterlagen und Entscheidungsvorlagen
Projektsteuerung (Aufgabenplanung, Zeitplanung, Kostenplanung und Kapazitätsplanung, sowie die Koordination sämtlicher externer Dienstleister und Stakeholder)
Übergabe der Projektergebnisse
Begleitung der Einführung in einen stabilen Produktivbetrieb
Integration in die Prozess- und Infrastrukturlandschaft bei der SSB
Regelmäßige Berichterstattung
Testmanagement, insbesondere bei den Softwareentwicklungsprojekten
Risikomanagement in den Projekten
Unterstützung als externe Sachbearbeiter

Unsere Ziele

Eine zukunftsfähige, modulare, funktionsorientierte Architektur mit offenen, dokumentierten und möglichst standardisierten Schnittstellen
Wiederverwendbarkeit von Software-Modulen und deren granulare Austauschbarkeit
Einfache Wartung, top Performance, Verfügbarkeit und Skalierbarkeit
Exzellentes Schnittstellenmanagement für die Anbindung an das zentrale SSB-Vertriebssystem
Etablierung und Umsetzung praxistauglicher Konzepte und Prozesse

Unser Mehrwert

Verbindung von technischem und vertrieblichem Knowhow
Zielgerichtete Vereinfachung der Kommunikation zwischen fachlich und technisch Verantwortlichen
Inhaltliche und rechtssichere Begleitung von Ausschreibungen
Fair kalkulierte Angebote und Rahmenvereinbarungen
Button: Alle Success Stories anzeigen

Sie haben Fragen?